Liga

Aus Trampolinwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Das Ligasystem in Deutschland

Seit 1973 gibt es in Deutschland die Bundesliga. Die einzelnen Landesturnverbände haben zum Teil ein eigenes Ligasystem. Dort gibt Landesligen, Schülerligen, Bezirksligen und andere.


Bundesliga

Jedes Jahr kämpfen Top Vereine um den Titel.( Dieses Jahr sind es 7 Mannschaften aus ganz Deutschland.) Bevor man in die 1. Bundesliga kommen kann, muss sich das Team erst durch Landesliga,Oberliga und die 2. Bundesliga kämpfen. Die 2. Bundesliga des Trampolinturnens ist nochmal unterteilt:

  • 2. Bundesliga Nord/Ost mit 6 Mannschaften
  • 2. Bundesliga Süd/West mit 7 Mannschaften

Siehe auch Bundesliga

Die Liga in den Landesturnverbänden

Hessischer Turnverband

In Hessen gibt es seit vielen Jahren die Oberliga und die Landesliga. Im Jahr 1977 fand die erste Landesliga-Runde im HTV statt. Im Jahre 1998 kam die Schülerliga hinzu. Die Hessische Trampolin-Liga nahm in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung, vor allem dank der neu eingeführten Schülerliga. Im Jahre 2007 beteiligten sich 53 Mannschaften am Ligabetrieb. Dazu kommen noch fünf Vereine in der ersten und zweiten Bundesliga. Seit 2008 wird die Oberliga mit neun Mannschaften und Dreierbegegnungen durchgeführt. Ab 2012 wurde unter der Landesliga noch eine 2. Landesliga eingeführt.

Hessische Trampolin-Liga

Niedersächsischer Turnerbund

In Niedersachsen wird jährlich eine Landesliga ausgetragen. Ausschreibung und Ergebnisse sind auf der Seite des NTB zu finden.

Ausschreibungen
Ergebnisse

Rheinischer Turnerbund

Im Rheinischen Turnerbund gibt es eine Landesliga und eine Schülerliga. Die Landesliga nennt sich "Rheinlandliga" und ist in zwei regionale Gruppen geteilt. Sie ist die höchste Liga im Rheinischen Turnerbund, einen Unterbau gibt es nicht. Im Jahr 2008 nahmen 15 Mannschaften teil.

Auch die Schülerliga ist zweigeteilt, hier waren es 2008 14 Mannschaften.

Westfälischer Turnerbund

In Westfalen gibt es eine Landesliga. Die Liga ist in drei regionale Gruppen aufgeteilt. Dort sind jeweils vier bis sieben Mannschaften vertreten. Nach einer einfachen Vorrunde ermitteln die Gruppensieger in einem Finale den Meister.

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themen
Mitmachen
Werkzeuge