Vorlage:Sprungbeschreibung

Aus Trampolinwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verwendung der Vorlage Sprungbeschreibung

Leere Felder bitte nicht löschen. Das erleichtert spätere Ergänzungen. Leere Felder werden nicht angezeigt.

Einbindung

Folgenden Text in den Artikel kopieren und ausfüllen. Die Punkte bei den Lehrwegen ggf. ersetzen oder löschen.

{{Sprungbeschreibung
|NAME=
|ALTERNATIVNAMEN=
|SCHWIERIGKEIT=
|NUMSYSTEM=
|PFLICHTEN=
|ANMERKUNGEN=
|BILD=
|VIDEO=
|SPRUNGBESCHREIBUNG=
|BEDINGUNGEN=
|LEHRWEGNAME1=
|LEHRWEG1=
|LEHRWEGNAME2=
|LEHRWEG2=
|LEHRWEGNAME3=
|LEHRWEG3=
|LEHRWEGNAME4=
|LEHRWEG4=
|LEHRWEGNAME5=
|LEHRWEG5=
|LEHRWEGNAME6=
|LEHRWEG6=
|LEHRWEGNAME7=
|LEHRWEG7=
|LEHRWEGNAME8=
|LEHRWEG8=
|LEHRWEGNAME9=
|LEHRWEG9=
|FEHLERANALYSE=
}}

Beispiel

{{Sprungbeschreibung
|NAME=Bauchsprung
|ALTERNATIVNAMEN=Bauchlandung
|SCHWIERIGKEIT=0,1
|NUMSYSTEM=1 0 B
|ANMERKUNGEN={{Unvollstaendig}}<br>
Die Bauchlandung muss sorgfältig vorbereitet und geübt werden. Es ist die Landeart, bei der es sowohl bei zuviel als auch bei zuwenig Schwung zu schmerzhaften Wirbelsäulenstauchungen kommen kann.
|BILD=
|VIDEO=
|SPRUNGBESCHREIBUNG=
|BEDINGUNGEN=Sichere Körperbeherrschung auf dem Trampolin
|LEHRWEGNAME1=Mit Schiebematte
|LEHRWEG1=Schiebematte wird als Polsterung benutzt. So können die Aktiven etwas freier auch mal ohne Hilfeleistung üben.
|FEHLERANALYSE=
}}

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Themen
Mitmachen
Werkzeuge